Blog

26.12.20

Paraphrasieren ist ein Teil des Schreibprozesses. Wenn Sie einen Satz oder eine Passage aus einer Quelle verwenden möchten, können Sie dies auf zwei Arten tun. Sie können ihn entweder in Anführungszeichen beibehalten oder Sie können die Wörter und die Struktur verändern. Mit anderen Worten: Sie paraphrasieren ihn. Es ist wichtig, dass die allgemeine Bedeutung des Satzes/der Passage gleich bleibt. Es versteht sich von selbst, dass Sie Zitate hinzufügen sollten, die Informationen über den Originalautor, das Buch, die Seite oder alles, was verfügbar ist, zeigen.

26.12.20

Eine Zusammenfassung ist ein Überblick über einen Text, den Sie in Ihren eigenen Worten formulieren. Wenn wir eine Forschungsarbeit, einen Aufsatz oder einen Artikel schreiben, müssen wir möglicherweise die Informationen anderer Autoren verwenden. Wir können diese Informationen verwenden, indem wir die wichtigsten Punkte zusammenfassen und den Autor und sein Werk zitieren. Wir können auch etwas, das wir gelesen haben, zusammenfassen, um es uns besser zu merken.

26.12.20

Die Qualitative Datenanalyse (QDA) ist eine nicht-numerische Methode zur Analyse von Daten. Diese Methode wird in verschiedenen Bereichen wie Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaft, Ethnographie, Marketingforschung, Public Health und anderen Sozialwissenschaften eingesetzt. Die Durchführung von qualitativer Forschung erfordert die Arbeit mit einer großen Menge an Daten. Im Zeitalter der Technologie gibt es verschiedene Werkzeuge, die den Forschern bei der Bewältigung des enormen Arbeitspensums helfen.

07.12.20

"Schreiben ist eine Erforschung. Man fängt bei Null an und lernt nach und nach."
E.L. Doctorow

Wir alle schreiben. Einige schreiben hauptberuflich wegen der Arbeit, einige schreiben Aufsätze für Prüfungen, und andere schreiben über soziale Medien. Unabhängig davon, ob wir beruflich Schriftsteller sind oder nur gelegentlich schreiben, müssen wir unsere Schreibfähigkeiten immer perfektionieren, um unsere Ideen besser vermitteln zu können. Aber was können wir dagegen tun?  Lassen Sie uns einige Tipps durchgehen.

07.12.20

Die Textanalyse ist eine Forschungsmethodik, die als eine Interpretation oder ein Verständnis der Struktur, des Inhalts und anderer Merkmale eines Textes beschrieben werden kann.  "Text" kann in Form eines Buches, eines transkribierten Interviews, eines Essays, eines Dokuments, einer E-Mail, einer Zeitung, eines Films, eines Gebäudes usw. vorliegen. In diesem Kontext ist der Text alles, was Informationen enthält. Wenn wir eine Textanalyse durchführen, versuchen wir, die wahrscheinlichsten Interpretationen des Textes zu finden. Es gibt jedoch keine "perfekte Interpretation".

07.12.20

Soziale Medien verbinden Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt. Dem neuesten Bericht zufolge gibt es 3,8 Milliarden Nutzer sozialer Medien. Das ist die Hälfte der Weltbevölkerung. Diese kolossale Zahl prägt auch die verschiedenen Methoden, mit denen Forscher Informationen sammeln können, ohne zu viel Zeit und Ressourcen zu verschwenden. Mit anderen Worten: Das Internet und die sozialen Medien "bringen" Ihre Forschungsobjekte in die Geräte, die Sie zur Datenerhebung verwenden.

07.12.20

Quantitative Daten sind Informationen, die aus Zahlen oder Mengen bestehen. Diese Art von Daten wird in der Regel in verschiedenen Forschungsprojekten verwendet und im Allgemeinen aus Fragebögen, Umfragen und Erhebungen gewonnen. Während bei qualitativen Erhebungen offene Fragen gestellt werden, wird bei quantitativen Erhebungen meist ein geschlossenes Frageformat verwendet. Quantitative Erhebungen können Antworten auf Fragen wie "Wie viel?", "Wie schnell?", "Wie oft?" erfordern oder die Befragten auffordern, einfache Antworten mit "Ja" und "Nein" zu geben.

03.12.20

Forscher arbeiten in der Regel mit einer großen Datenmenge. Natürlich ist die Arbeit mit schriftlichen Daten nicht einfach, aber wie sieht es mit stundenlangen Audio- und Videoinhalten aus, die Sie sich anhören und Notizen machen müssen? Zu viel Zeit und Mühe, die dafür aufgewendet wird, kann den Forschungsprozess noch zeitaufwendiger und anstrengender machen und dazu führen, dass Sie Fristen nicht einhalten können. Insbesondere die Durchführung einer qualitativen Forschung erfordert eine ganze Reihe von Audio-/Video-Interviews und Beobachtungen.

Seiten